Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer folgende Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter dieses Gewinnspiels sind der Reiseveranstalter Eurotours GmbH, Kirchberger Str. 8, A-6370 Kitzbühel, Österreich und der Reisevermittler Deutsche Post Mobility GmbH, Charles-de-Gaulle Straße 20, 53113 Bonn, Deutschland.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle Abonnenten des Post Reisen Newsletter, die eine Einladung zur Teilnahme an der Post Reisen Umfrage erhalten haben und die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben und über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen. Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der Eurotours GmbH sowie der Deutschen Post Mobility GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. Die Umfrage beginnt am 13.11.2017 und endet am 22.11.2017 (23:59 Uhr).

4. Eine Teilnahme an der Post Reisen Umfrage ist nur über die Einladung zur Teilnahme per e-mail möglich und erfolgt unentgeltlich. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch Einwilligung und Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen.

5. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Ablauf des Aktionszeitraums innerhalb von 2 Wochen nach dem Zufallsprinzip (per Losziehung) unter allen Teilnehmern, die an der Post Reisen Umfrage teilgenommen haben. Zu gewinnen sind eine Wellness Reise in das Arabella Alpenhotel am Spitzingsee/Bayern für zwei Personen sowie zehn Aral-Tankgutscheine im Wert von je 25,00 EUR (inklusive je einem Gutschein Genießer-Menü).

6. Die Gewinner werden von der Deutschen Post Mobility über den Gewinn per e-mail benachrichtigt. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Preise, die bis zum 30.03.2018 nicht eingelöst wurden, verfallen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

7. Die personenbezogenen Daten, welche die Eurotours Ges.m.b.H und die Deutsche Post Mobility GmbH im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels vom Gewinner erheben, werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nach vollständiger Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht. Es erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte.

8. Jegliche Schadenersatzverpflichtung der Veranstalter und ihrer Organe, ihrer Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel „Post Reisen Umfrage“, gleich aus welchem Grund, ist auf Fälle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und bei Ansprüchen wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Insoweit haftet der Veranstalter für jeden Grad des Verschuldens. Die Haftung wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel „Post Reisen Umfrage“ zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigem Grund abzubrechen. Im Falle eines Abbruchs der Aktion aus wichtigem Grund wird der Veranstalter die Teilnehmer unverzüglich hierüber informieren. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht mehr gewährleistet werden kann. Der Veranstalter übernimmt keine Gewähr für entgangene Teilnahmechancen.

10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht übertragbar und nicht in bar ablösbar und erfolgt ausnahmslos über den Newsletter Post Reisen. Eine Teilnahme auf anderem Weg ist nicht zulässig. Auf alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.