Türkei Alanya Küste Baden


Türkei

Die Türkei ist Vielfalt in jeder Beziehung, auch kulturell. Hiervon zeugen unter anderem die kunsthistorischen Schätze in Istanbul oder die herausragenden archäologischen Stätten der Mittelmeer-Region. Für diese sollte man sich auf jeden Fall etwas Zeit nehmen, auch wenn es bisweilen schwer fällt, sich vom Strandvergnügen am azurblauen Meer loszureißen.
Zu Recht punktet die Küste im internationalen Tourismus: mit 8.333 km am Mittelmeer, am Ägäischen-, Marmara- und Schwarzen Meer. Dahinter ragen mächtige Gebirge auf, der Pontus im Norden und der Taurus im Süden, die das Anatolische Hochland mit der Hauptstadt Ankara umschließen. Entsprechend unterschiedlich sind Klima und Vegetation. In den Städten überrascht der starke Kontrast zwischen orientalisch-islamischer Tradition und westlicher Moderne: auf den Straßen, in Basaren und Supermärkten, in Moscheen und Lokalen. Die weitverbreitete Gastfreundschaft der Bevölkerung hilft, kulturelle Unterschiede zu überbrücken, und gibt sogar modernen Badeorten noch einen persönlichen Charakter. Merhaba - willkommen - in der Türkei!

Steckbrief

Amtssprache: Türkisch
Bevölkerung: rund 74,7 Mio. Einwohner
Fläche: 783.562 km²
Hauptstadt: Ankara (rund 4,5 Mio. Einwohner)
Landesvorwahl: +90
Religion: Islam (99 %)
Währung: Türkische Lira (Abk.: TL; ISO-4217-Code: TRY)
Zeitzone: Osteuropäische Zeit (OEZ). Unterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ): +1 Stunde

Die 10 beliebtesten Unterkünfte der Türkei

Diese Reiseziele könnten Ihnen auch gefallen

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.