Taiwan

Während die politische Zugehörigkeit der Insel im westlichen Pazifik bis heute nicht eindeutig geklärt ist, liegen die Vorzüge Taiwans als Reiseziel klar auf der Hand: Bergsteiger und Naturfreunde finden hier ein wahres Paradies, denn mehr als 100 Berge, deren Gipfel über 3.000 m hoch in den Himmel ragen, nehmen einen Großteil der Landesfläche ein. Zahlreiche Nationalparks laden mit einem ausgeprägten Wegenetz zum Wandern ein. Badeurlauber lieben die flach abfallende Westküste und die sonnenverwöhnten Sandstrände im Süden. Die Steilküste im Osten und der von vulkanischen Felsformationen geprägte Norden punkten mit eindrucksvoller Natur, ebenso die verschiedenen kleineren Inseln, wie z.B. die Grüne Insel mit ihren heißen Salzwasserquellen und ihrer reichen Vegetation oder die 64 Eilande des Penghu-Archipels mit ihrer unberührten Schönheit.
In der Hauptstadt Taipeh brodelt das Leben; der schnellste Aufzug der Welt bringt Sie auf eines der höchsten Gebäude der Welt, den „Taipeh 101“, die größte Kunstsammlung chinesischer Schätze ist im Nationalen Palastmuseum zu bewundern und beim Bummel über nächtliche Märkte und durch trendige Einkaufsviertel lässt sich das wahre Taiwan erleben. Hier, wie auch in Kaohsiung, Taichung und Tainan, den übrigen Metropolen an der Westküste, wird deutlich, dass Tradition und Moderne sich nicht unbedingt ausschließen, sondern sich im Gegenteil zu einer einzigartigen Komposition unvergesslicher Eindrücke verbinden.

Steckbrief

Amtssprache: Mandarin-Chinesisch
Bevölkerung: rund 23 Mio. Einwohner
Hauptstadt: Taipeh (rund 2,7 Mio. Einwohner)
Fläche: 35.801 km²
Landesvorwahl: +886
Währung: Neuer Taiwan-Dollar (Abk.: NT$, NTD; ISO-4217-Code: TWD)
Zeitzone: China Standard Time (CST). Mitteleuropäische Zeit (MEZ) +7 Stunden, keine Umstellung auf Sommerzeit

Die 10 beliebtesten Unterkünfte Taiwans

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.