Singapur

Die sauberste Stadt Asiens (rund 5,1 Mio. Einwohner) ist ein blühendes Wirtschafts- und Finanzzentrum, das nicht nur internationale Investoren anzieht, sondern als Mega-Shoppingmall auch Reisende aus aller Welt. Exzellente Hotels und stilvolle Restaurants mit abwechslungsreicher asiatischer Küche verwöhnen ihre Gäste. Sogar Imbissgerichte, die ursprünglich nur an den Hawker Stalls gebrutzelt wurden, sind zur Delikatesse avanciert.
Das legendäre, luxuriöse Raffles Hotel ist allein wegen seiner 13 Restaurants ein Erlebnis; sein Name erinnert an die Anfänge des Stadtstaates: die Gründung einer Handelsstation durch Sir Stamford Raffles im Jahre 1819.
Auch weitläufige Freizeitparks - die der Insel Sentosa sind kaum zu überbieten -, zoologische und botanische Gärten sowie ein attraktives Nightlife geben diesem Schmelztiegel der Völker sein unverwechselbares Gepräge. Und: Singapur ist auch und vor allem ein Shoppingparadies. Elegante Geschäftspaläste in der Orchard Road und am Marina Square sowie kleine Läden in Chinatown und Little Indias Serangoon Road laden zum Bummeln, Stöbern und Geldausgeben ein.

Steckbrief

Amtssprachen: Englisch (Verkehrs-, Handels- und Verwaltungssprache), Chinesisch (Mandarin), Malaiisch, Tamilisch
Bevölkerung: rund 5,4 Mio. Einwohner
Fläche: 716 km²
Hauptstadt: Singapur
Landesvorwahl: +65
Währung: Singapore Dollar (Abk.: S$; ISO-4217-Code: SGD)
Zeitzone: Singapore Time (SGT). Unterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ): +7 Stunden (Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) +6 Stunden); keine Umstellung auf Sommerzeit

Die 10 beliebtesten Unterkünfte Singapurs

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.