Kroatien Insel Krk Vrbnik Landschaft Baden


Kroatien

1.777 km Küste von Istrien über die Kvarner Bucht bis Dalmatien und auf den vorgelagerten Inseln von Krk bis Hvar machen Kroatien zum Ferienparadies für Strandurlauber. Kristallklares Wasser und wunderschöne Kies- und Felsbuchten sind die größten Pluspunkte der Kroatischen Küste. Die einzigartige Karstlandschaft des Hinterlands schützen fünf Nationalparks, die alle schöne Ausflugs- und Wandermöglichkeiten bieten; am bekanntesten sind die Plitwitzer Seen in Norddalmatien. Hinzu kommen noch drei Nationalparks zum Schutz der Küsten- und Inselwelt: Kornaten, Brijuni und Mljet.
Berühmt ist Kroatien natürlich auch für seine Vielzahl an Kulturschätzen von der Antike bis zur k.u.k-Monarchie - allen voran Dubrovnik, die „Perle der Adria". Das imposante mittelalterliche Altstadt-Ensemble mit dem wehrhaften Mauerring zählt bereits seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ebenso sehenswert ist „Klein-Dubrovnik", wie Korcula zu Recht bezeichnet wird. Und auch die antiken Highlights können sich mit anderen Kulturstädten rund ums Mittelmeer messen, sei es Split mit seinem Diokletians-Palast, Porec mit der Euphrasius-Basilika oder Pula mit seinem Amphitheater. Natur und Kultur, Küste und Karst, Urlaubsorte jenseits vom „Ballermann-Tourismus", stimmungsvolle Stadtzentren, die zum Bummeln und Ausgehen einladen, gute Küche und gute Weine und nicht zuletzt eine gastfreundliche Bevölkerung - Kroatien ist eine traumhafte Destination für Strandurlaub oder auch ein Wellness-Wochenende. Kein Wunder also, dass sich das Urlaubsland wachsender Beliebtheit erfreut.

Steckbrief

Amtssprache: Kroatisch
Bevölkerung: rund 4,5 Mio. Einwohner
Fläche: 56.542 km²
Hauptstadt: Zagreb (rund 750.000 Einwohner)
Landesvorwahl: +385
Währung: Kuna (Abk.: kn; ISO-4217-Code: HRK)
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Hier geht's zu allen DEALS in Kroatien


Die 10 beliebtesten Unterkünfte Kroatiens

Diese Reiseziele könnten Ihnen auch gefallen

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.