Kapverden

Kilometerlange weiße Sandstrände, strahlender Sonnenschein an rund 350 Tagen im Jahr und kristallklares Wasser soweit das Auge reicht - das sind die Kapverden, eine Gruppe von 15 vulkanischen Eilanden, mehr als 400 km vom afrikanischen Festland entfernt. Dabei ist es nicht nur der Ozean, der das Urlaubsparadies vom übrigen Westafrika trennt - das angenehme Klima und eine stabile Wirtschaft tragen zu einem besonders hohen Lebensstandard bei. Und davon profitieren auch die zahlreichen Touristen, die das Traumziel längst für sich entdeckt haben.
Nur neun der 15 Inseln sind bewohnt - und das erst seit 1445, als portugiesische Seefahrer ihre afrikanischen Sklaven hier aussetzten. Im Laufe der Zeit entwickelte sich eine Bevölkerung, die sich aus verschiedenen Kulturen zusammensetzt, die sich aber gegenseitig sehr gut ergänzen.
Die Vegetation ist eher karg und wüstenähnlich und Tiere gibt es an Land kaum. Die Unterwasserwelt hingegen strotzt vor intensiven Farbtönen und bringt eine Fülle an verschiedenen Meerestieren wie Delfinen, Walen, Haien, Barrakudas und Meeresschildkröten hervor. Die nördlichen und westlichen Inseln sind zum Teil mit Grasfluren bedeckt, während auf den südlichen Inseln Mangroven-Sümpfe zu finden sind. Ob Safari auf unbefestigten Straßen inmitten unberührter Natur oder Schnorchel- und Tauchausflüge in einer atemberaubenden Korallenlandschaft - die Kapverden sind ein Ausflugsziel für Kenner, Genießer und für Abenteurer.

Steckbrief

Amtssprache: Portugiesisch
Bevölkerung: rund 520.000 Einwohner
Fläche: 4.033 km²
Hauptstadt: Praia
Inseln: Santo Antão, São Vicente, São Nicolau, Sal, Boa Vista, Maio, Santiago, Fogo und Brava sowie die unbewohnten Inseln Santa Luzia, Branco, Raso und Ilhéus do Rombo.
Landesvorwahl: +238
Währung: Escudo de Cabo Verde (Abk.: CVEsc; ISO-4217-Code: CVE)
Zeitzone: Cape Verde Time (CVT). Unterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) -2 Stunden (Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) -3 Stunden); keine Umstellung auf Sommerzeit

Die 10 beliebtesten Unterkünfte Kapverdens

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.