Karibik Jamaika Küste Boot Palmen Baden


Jamaika

Jamaika, wer denkt da nicht sofort an Sonne, Strand und Reggae! Und tatsächlich kann das paradiesische Eiland mitten in der Karibik mit all diesen traumhaften Klischees aufwarten. Doch darüber hinaus gibt es noch viel mehr zu entdecken.
Die Jamaikaner sind äußerst gastfreundliche Menschen, die ihrer Lebensfreude nicht zuletzt mit ihren Reggae-Songs über Hoffnung, Freiheit und Liebe Ausdruck verleihen. Doch einzigartig wird die Karibikinsel erst durch das Zusammenspiel der Menschen, ihrer Musik und der Landschaft. So bietet die Insel paradiesisch anmutende Traumstände ebenso wie beeindruckende Berglandschaften wie die Blue Mountains mit ihren Gipfeln, die bis weit über 2.000 m über die Insel emporragen.
Im Nordwesten bietet das Cockpit Country eine schon surrealistische Szenerie: Die Verwitterung des Kalkgesteins hat hier beeindruckende kegelähnliche Formen geschaffen. Die einzigartige Flora der Insel wartet mit wunderschöner Farbenpracht und allerlei zauberhaften Düften auf. Sogar in ausgesprochen trockenen Regionen gedeihen unvorstellbare Kakteen- und Trockenwälder.

Steckbrief

Amtssprache: Englisch
Bevölkerung: rund 2,8 Mio. Einwohner
Fläche: 10.991 km²
Hauptstadt: Kingston (rund 900.000 Einwohner)
Landesvorwahl: +1876
Währung: Jamaika-Dollar (Abk.: J$; ISO-4217-Code: JMD)
Zeitzone: Eastern Standard Time (EST); Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -6 Stunden; Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) -7 Stunden; keine Umstellung auf Sommerzeit

Die 10 beliebtesten Unterkünfte Jamaikas

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.