Lüneburger Heide

Millionen Blüten tauchen die Landschaft in ein kräftiges Lila, das mit Farbtupfern des satten Grüns der Kiefern und des Wacholders versehen wird. Es kann nur von einer einzigartigen Landschaft die Rede sein: der Lüneburger Heide. Zwischen der Elbe im Nordosten und der Aller im Südwesten erstreckt sich eine der interessantesten Naturlandschaften Europas. Insbesondere zwischen August und September verströmen zahlreiche Heidepflanzen – allen voran die Besenheide – ihre Magie. Die Schönheit der Umgebung der Lüneburger Heide genießen Sie vor allem beim Wandern, Reiten und Radfahren mit allen Sinnen. Insbesondere der Leine-Heide-Radweg, der Aller-Radweg sowie der Ilmenauradweg sind für Fahrradfahrer ein wahrer Genuss. Ganz besonders gemütlich wird es auf einer der zahlreichen Kutschfahrten, die durch die Lüneburger Heide angeboten werden. Sehenswert sind auch der Naturpark Lüneburger Heide und der Naturpark Südheide, die ebenso über ein ausgedehntes Wanderwege- und Rad-Netz verfügen. Zudem befinden sich in der Region 11 Freizeitparks, Wildparks und Erlebniswelten wie der Heide-Park Soltau, der Vogelpark Walsrode, der Serengeti-Park in Hodenhagen oder der Snow-Dome in Bispingen.


Die 10 beliebtesten Unterkünfte der Lüneburger Heide

Weitere deutsche Regionen

Post Reisen verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.